Hier einige Funktionen der Münzzentrale:

  • Die Putzkontrolle für garantiert saubere Solarien
  • Wahlweise Karten- und Münzannahme (optional auch Banknoten und Scheckkarten)
  • Stornomöglichkeit beim Falscheinwurf
  • Musikkanalsteuerung
  • Personalinformation z. B. über Grundreinigungsrythmen, Filterwechsel usw.
  • Happy Hour/Zeitzonen/Preissteuerung

Eigentlich ist der Begriff "Münzzentrale" falsch. Es müßte heißen, Zentrale zur Steuerung und Verwaltung des Studios. Die "Münzzentrale" verfügt über eine Datenfernübertragung zum Bürocomputer und liefert Daten, wie Röhrenstandsmeldungen, betriebswirtschaftliche Zahlen wie die Kundenfrequenz, usw.. Sie kann aber auch die Energieüberwachung des Studios zur Kostenminnimierung beeinflussen sowie viele weitere Funktionen übernehmen.

­